Stadt Dohna Banner
Call Icon

Stadtverwaltung Dohna

Telefon:+49 3529 56 36 0

Telefax:+49 3529 56 36 99

eMail:info@stadt-dohna.de

+ -
| 03.04.2020

Bürgermeistermeldung – 03.04.2020

Liebe Dohnaerinnen und Dohnaer, nun beenden wir gemeinsam die dritte Woche dieser außergewöhnlichen Situation. Die Lage in Dohna ist zurzeit entspannt mit drei infizierten Bürgern und knapp 20 Bürgern in häuslicher Quarantäne. Es freut mich sehr, dass alle gesundheitlich stabil sind und keine schweren oder kritischen Krankheitsverläufe zu melden sind!

| 01.04.2020

Neue Verfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 31.03.2020

Neue Verordnung zum 01.04.2020 gültig

| 31.03.2020

Beratungstelefon bei psychischer Belastung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

| 27.03.2020

Information zur Öffentlichkeit der Gemeinderatssitzung

Der SSG informiert hierzu am 26.03.2020 wie folgt:

| 24.03.2020

Zweckverband ergreift erste Maßnahmen im Kampf gegen Verbreitung von Corona

Der ZAOE setzt alles daran, die öffentliche Müllabfuhr (Einsammeln von Rest- und Bioabfall sowie PPK) weiterhin abzusichern. Dazu hat der Verband für einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Heimarbeitsplätze eingerichtet. Somit werden die Kontakte untereinander minimiert und der Geschäftsbetrieb abgesichert. Regelmäßig finden Absprachen mit den vom ZAOE beauftragten Entsorgern statt, um auf sich ändernde Situationen zeitnah reagieren…

| 24.03.2020

Information zu Veranstaltungen!

 Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzuschränken, wurden bereits viele öffentliche Veranstaltungen abgesagt.

| 20.03.2020

Aussetzung von Elternbeiträgen für Kindertageseinrichtungen und Hort

Sachsens Staatsregierung und die Kommunalen Spitzenverbände haben sich am 20. März zur Erstattung von Kitagebühren verständigt. Für den Zeitraum der Schließung von Kindertageseinrichtungen, Orten der Kindertagespflege und Horten werden keine Elternbeiträge erhoben. Bis zu einer gesetzlichen Regelung werden die Städte und Gemeinden in die Vorfinanzierung gehen. Die Kosten belaufen sich auf rund 28,3 Millionen Euro….

| 20.03.2020

Volkshochschule bleibt zunächst bis 19.04.2020 geschlossen

Aufgrund der aktuellen Lage und der Ausbreitung des COVID-19 Virus und in Anlehnung an die Vorgaben und Empfehlungen der betreffenden Behörden bleibt die VHS Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ab Montag, dem 16. März zunächst bis 19.04.2020 geschlossen. In dieser Zeit finden keine Kurse und Veranstaltungen statt.

| 20.03.2020

Warnung vor falschen Spendensammlern, die versuchen Bargeld und Kontodaten zu ergaunern

Johanniter stellen aufgrund der Corona-Pandemie Mitgliederwerbung ein

| 20.03.2020

Absage 48h-Aktion 15.-17. Mai 2020

Liebe Jugendgruppen, sehr geehrte Kooperationspartner, auch wir beobachten in diesen Tagen die Entwicklungen zum Thema Coronavirus sehr sorgfältig und orientieren uns an den Empfehlungen der Bunderegierung sowie den Verfügungen des Freistaates Sachsen und unseres Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.