*ACHTUNG* Eilmeldung aus dem Rathaus zu Maßnahmen – Coronavirus

Sehr geehrte Besucherrinnen und Besucher,

auf Grund der aktuellen Corona-Situation, insbesondere der hohen Fallzahlen im Stadtgebiet, bedarf es ab 25. Oktober 2021  vorerst bis zum 12.11.2021 einer Terminvereinbarung – telefonisch oder per Mail – mit der/dem zuständigen Sachbearbeiter/in, sofern die Klärung Ihrer behördlichen Angelegenheiten Ihr persönliches Erscheinen erfordert.

Wir wollen verhindern, dass sich in den Wartebereichen Gruppen bilden, um die Ausbreitung des Coronavirus weiterhin zu verzögern und das gegenseitige Ansteckungsrisiko gering zu halten, und somit die Handlungsfähigkeit der Stadtverwaltung Dohna sicherzustellen.

Beachten Sie bitte folgende Punkte:

  1. Bitte erscheinen Sie zur Vermeidung von Warteschlangen pünktlich zum vereinbarten Termin.
  2. Für Zahlungen bitten wir bevorzugt Kartenzahlung per EC-Karte zu nutzen.
  3. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Betreten des Rathauses ist im Hinblick auf Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter, zwingend notwendig.
  4. Soweit kein persönliches Erscheinen notwendig ist, können Sie behördliche Angelegenheiten auch gern weiterhin telefonisch bzw. per E-Mail klären.

Wir alle möchten unserer Verantwortung gerecht werden und unnötigen persönliche Kontakte vermeiden, im Interesse aller und auch Ihrer selbst.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung – bleiben Sie gesund!

 

Die Mobile Saftpresse ist 2021 in der Region unterwegs!

Information des Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.

Alle alten und neuen Streuobstwiesenbesitzer und –bewirtschafter aufgepasst, es können ab sofort Termine für die Mobile Saftpresse im Internet für September und Oktober 2021 gebucht werden. Die Mobile Saftpresse ist 2021 in der Region unterwegs! weiterlesen