Geflügelhalter müssen sich darauf einstellen: Vogelgrippe ist ganzjährig präsent

Allein im Zeitraum vom 01.12.2022 bis 06.01.2023 wurden in Deutschland 74 Geflügelpestausbrüche bei Hausgeflügel gemeldet. Die meisten Ausbrüche waren auf Verschleppungen von Betrieb zu Betrieb durch Geflügelausstellungen zurückzuführen. Mit Ausnahme des Saarlands sind mittlerweile alle Bundesländer betroffen.

Direktlink zur Pressemitteilung des Landratsamtes Pirna vom 17.01.2023:

http://www.landratsamt-pirna.de/gefluegelhalter-vogelgrippe-ganzjaehrig-28108.html